Nordic Walking mit Hund

- Zughundesport mit zwei Stöcken -

(zertifizierte Nordic Walking Betreuerin)

Nordic Walking mit Hund ist ein hervorragende Möglichkeit den Zughundesport zu erlernen und ist ein ideales Beschäftigungs- und Ausdauertraining für Hund und Halter bei jedem Fitnessstand. Selbst für kleine Hunde und Hunde mit Gelenkproblemen ist diese Zughundesportvariante ein gesundes Bewegungs- und Muskelaufbautraining. Der Hund läuft während des Trainings an einer Zugleine und am Bauchgurt kontrolliert mit leichtem Zug voraus und wird mit Richtungssignalen gelenkt. So ist nach einem vernünftigen Trainingsaufbau ein kontrollierter Bewegungsablauf möglich. Für Mensch-Hund Teams, die gerne etwas intensiver und flotter unterwegs sein möchten, eignet sich auch die Cani-Cross Variante.

Ziele für das Mensch-Hund-Team:

Verbesserung der Ausdauer, Verbesserung der Koordination, Stärkung des Herz-/Kreislaufsystems,

Verbesserung der Beweglichkeit, Verbesserung der Stoffwechseltätigkeit, Muskelaufbau,

Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens, Gewichtsreduktion bei Mensch und/oder Hund


Inhalte:

Einführung in die Technik

Gelenkschonende Erhöhung der Ausdauer

Koordinationsschulung

Natur erleben mit Hund & Spass an der gemeinsamen Bewegung


Voraussetzungen: guter Grundgehorsam

Alter des Hundes: Hunde ab 12 Monate (gerne auch Seniorenhunde)


Schnupperworkshop

Kosten: 45 € je Mensch Hund Team

Termine: in Planung

Teilnehmeranzahl: max. 6 Mensch-Hund-Teams

Ort: Undenheim


Bei Interesse bitte um Anmeldung unter

Anmeldeformular

Weitere Infos unter
06733/969251 oder 0171/2085523


Das für den Zughundesport nötige Equipment kann bei uns erworben werden.

- verschiedene Zuggeschirre

- Zugleinen mit Ruckdämpfer

- Bikeantennen

- Bikeschlupf mit Paniksnap

- Bauchgurte

- Dog-Scooter/Roller

- usw.

Für eine Beratung und Verkauf können Sie uns gerne jederzeit ansprechen.