Zughundeworkshop für Fortgeschrittene (Fahrübungen von Alltagssituationen)

Dieses Workshopangebot richtet sich an alle, die schon erste Erfahrungen im Zughundesport sammeln konnten. Hier werden Alltagssituationen kontrolliert geübt, mit denen Sie bei Ihrem Zughundetraining jeder Zeit konfrontiert werden können. Um diese souverän zu meistern trainieren wir folgende Situationen.

Inhalte:

-Fahrübungen zu Alltagssituationen (Parcours)

-Begegnungen mit Radfahrern, Joggern, Spaziergängern mit und ohne Hund

-Hundebegegnungen

-Sackgasse, enge Durchfahrt, Slalom

-Anhalten und neu starten

- Wildwechsel

- Richtungskommandos

-eventuell eine Gruppenfahrt


Termin:

in Planung

Dauer:

10:00 bis ca. 15:00 Uhr (inkl. Mittagspause)

Teilnahmegebühr:

59,00 € pro Mensch-Hund(e)-Team + kostenlose Begleitperson

Teilnehmerzahl:

mind. 4 max. 8 aktive Mensch-Hund(e)-Teams

Bei Interesse bitte um Anmeldung unter

Anmeldeformular

Weitere Infos unter
06733/969251 oder 0171/2085523


Das für den Zughundesport nötige Equipment kann bei uns erworben werden.

- verschiedene Zuggeschirre

- Zugleinen mit Ruckdämpfer

- Bikeantennen

- Bikeschlupf mit Paniksnap

- Bauchgurte

- Dog-Scooter/Roller

- usw.

Für eine Beratung und Verkauf können Sie uns gerne jederzeit ansprechen.